S10

Verbesserung der Energieeffizienz durch aktive und passive Lösungen

Ein Energiespar-Service wird angeboten, um den nicht erneuerbaren Energieverbrauch in der Nutzungsphase von Gebäuden und die Abrechnungskosten auf das niedrigste Niveau zu reduzieren. Energieverbesserungslösungen, wie Eingriffe in die Gebäudehülle (z.B. energieeffiziente Fassaden aus nachhaltigeren Materialien, energieeffiziente Fenster …), Solarthermieanlagen, gemeinsame Photovoltaikanlagen usw. werden vorgeschlagen, um einerseits den Energiebedarf von Gebäuden zu senken, und gleichzeitig den geteilten Anteil von Erneuerbaren Energien zwischen Gebäuden zu erhöhen. Dies soll dazu beitragen, den Status von Nearly Zero Energy Buildings (nZEB) zu erreichen.

Der Service umfasst eine erste Bewertung der Machbarkeit der vorgeschlagenen Energielösungen sowie Energietipps für die Bewohner zur Senkung der Energiekosten.

Verbesserung der Energieeffizienz durch aktive und passive Lösungen